PU-Beschichtung: Die Alternative zum Belagaustausch

Alter, unbehandelter BodenIst das Ihr Bodenproblem?

  • abgenutzter Zustand
  • optisch unansehnlich bzw. nicht mehr zeitgemäß
  • ein neuer Belag ist fällig, für die gesamte Fläche
  • Entsorgung und Neuverlegung sind mit hohen Kosten verbunden
  • Ausfallzeiten für eine Neuverlegung sind nicht tragbar
  • eine Kompletterneuerung belastet die Umwelt

Neue PU-BeschichtungDann ist Ihre Lösung PU-Beschichtung!

 

  • macht einen Belagsaustausch unnötig
  • gestaltet den Boden farblich neu – ganz nach Ihrem Geschmack
  • spart enorme Kosten
  • minimiert die Ausfallzeiten gegenüber einem Belagsaustausch
  • garantiert zu 100% gestalterische Freiheit hinsichtlich Farben, Logos, Chips oder anderen Intarsien
  • vermeidet unnötige Umweltbelastungen

Welche Objekte eigenen sich besonders für PU-Beschichtungen?

Kaufhäuser, Ladenlokale, Büros, Banken, Ämter, Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegeheime, Schulen, Kindergärten, Sport- und Mehrzweckhallen, Restaurants, Gaststätten, Hotels, Autohäuser, Friseursalons, Supermärkte, Industrie usw.

Sonderbeschichtungen sind möglich, z.B. für Fliesen.

PU-Beschichtung mit eingelassenem emblen/SicherheitshinweisEinbettung von Gestaltungs-Elementen

Ob eigenes Logo oder Orientierungspfeile auf dem Boden. Gestaltungselemente lassen sich mit Folieneinbettung problemlos realisieren:

  • leicht zu implementieren
  • extrem langlebig – durch transparente
    PU-Siegel-Deckschicht
  • kostengünstiger als herkömmliche
    Verfahren
  • alle Formen und Farben möglich

Speziell geeignet für

PVC, Linoleum- und Gummiböden,
mineralische Böden.

Download von Infomaterial